Madsack schließt Call-Center in Hannover und Leipzig – 130 Arbeitnehmer betroffen

Die Mediengruppe Madsack wird das Kunden Service Center in Hannover schließen, davon sind nach ver.di Informationen 87 Personen im KSC betroffen.  Der Auftrag wird künftig an MZ Dialog, ein Unternehmen der Mediengruppe M. DuMont Schauberg in Halle, vergeben. Während der Verkündung dieser Maßnahme, so berichten Teilnehmer, flossen Tränen. Aus ver.di-Kreise war große Empörung zu hören. “Wir stehen an der Seite der Betroffenen, die sich seit Jahren für die Kunden engagiert haben und die jetzt vor die Tür gesetzt werden sollen. Auch in Leipzig wird man das dortige Call-Center zum 31.12.2014 abwickeln und den Auftrag ebenfalls nach Halle vergeben. Von dieser Maßnahme sind nach unseren Informationen 44 Arbeitnehmer/innen betroffen”, so ein ver.di-Vertreter. “Während die Herren in der Konzern-Zentrale viel Geld verdienen, trifft ihre Maßnahmen jene Menschen, die wenig, sehr wenig verdienen.”

kress.de schreibt zu der Ankündigung von Madsack: “Das KSC ist bei Madsack schon länger Konfliktgebiet: Die Beschäftigten dort sind seit Herbst 2013 im Streik, um einen Tarifvertrag durchzusetzen. Nun macht Madsack das Unternehmen ganz dicht.” Die Mediengruppe Madsack begründet die angekündigte Schließung: Bei „rückläufigen Abonnentenzahlen konzentriert sich die Kundenbetreuung immer stärker auf zwei Arten von Kundenservicecentern: große Einheiten, die optimal Synergien und Größeneffekte nutzen können, sowie kleine Kundenservicecenter, die ohne teure Verwaltungsstrukturen auskommen. Das KSC als mittelgroßes Center wird daher voraussichtlich im vierten Quartal 2014 geschlossen“, so die Begründung die Darstellung des Unternehmens.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s