Mehr als 150 Redakteure demonstrieren in Lübeck

Heute demonstrierten weit mehr als 150 streikende Redakteurinnen und Redakteure in Lübeck für die Übernahme der bundesweiten Tarifverträge. Die Geschäftsführung der Lübecker Nachrichten unter Thomas Ehlers gilt als „Scharfmacherin“ im Verlegerlager. Umso besser, dass aus allen Landesteilen und aus Rostock Delegationen kamen, um sich gegen die Provokationen der Nord-Verleger öffentlich zu wehren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s