Madsack steigt bei heinekingmedia mit 25, 1 Prozent ein

Die Mediengruppe Madsack beteilgt sich mit zunächst 25,1 Prozent an der heinekingmedia GmbH. Durch die Beteiligung erhofft sich heinekingmedia die Erschließung neue Geschäftsfelder, vor allem bei der regionalen Vermarktung von Digital Signage Lösungen. Es beschäftigt 60 Arheitnehmer/innen. Kern der Geschäftsaktivität ist das Digitalen Schwarzen Brett (DSB), insbesondere im Schulbereich, aber auch in die Bereiche der regionalen, kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), DAX-Unternehmen, Ministerien, Behörden und regionale Filialisten gebracht. Zum Kundenstamm zählen mittlerweile über 6.500 Kunden.  Mit insgesamt über 10.000 Digitalen Schwarzen Brettern und über 500 000 heruntergeladene DSBmobile Apps werden täglich rund 5,5 Millionen Menschen erreicht. Madsack dürfte für die Produkt die Vermarktung übernehmen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s