Kommt es zur Umstellung der Lokalproduktion in der OZ?

  Nach der Ankündigung der Geschäftsleitung der Lübecker Nachrichten, die Mantelredaktion von LN und OZ einzustellen, deutet sich auch in der OZ in Rostock ein weiterer regionale Prozess an. So schreibt die Web-Seite „Qualität und Vielfalt sicher sichern“: „Aktuell konzentriert sich die Diskussion in Rostock auf die dort offenbar geplante Umstellung der Lokalseiten-Produktion an zentralen Newsdesk-Standorten, die mit einem entsprechenden Stellenabbau einhergehen könnte. Die betrieblichen Tarifkommissionen von ver.di und DJV haben Eckpunkte für einen Tarifvertrag zu dieser Thematik erarbeitet.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s